Pengu und Glyphen

Endlich habe ich meinen Pinguin 🙂 Ich saß ungefähr 2 Wochen dran, hab jeden Tag meine Dailies gemacht und nun hab ich ihn endlich. Außerdem habe ich mir dann auch gleich deren Angel gekauft. Jetzt muss ich mir neue Pets/Mounts suchen die ich haben will, neben Anzu.

Außerdem habe ich heute meinen Healer neugestaltet. Mein Talenttree sieht nun etwas anders aus, ich habe mir andere Glyphen ausgesucht und nun mal gucken wie ich damit zurecht komme.
Meine Prime Glyphen sind dieselben geblieben, also Glyph of Rejuvenation, Lifebloom und Swiftmend. Die sind super, also hab ich sie behalten. Meine Major Glyphs habe ich nun alle ausgetauscht.

Glyph of Faerie Fire –> Glyph of Wild Growth
Ich weiß nicht genau wieso ich Glyph of Faerie Fire drin hatte, deswegen fand ich es jetzt nicht weiter schlimm diese zu ersetzen, da ich den Spell eh nie benutze. Glyph of Wild Growth ermöglicht es mir 1 weiteren Freund durch Wild Growth mit zu heilen.

Glyph of Entangling Roots –> Glyph of Rebirth
Ich hab ein Makro welches mir gleichzeitig Nature´s Grasp (macht Entangling Roots auf die nächsten 3 die mich berühren) und Barkskin gibt. Die Glyphe macht nur, dass Entangling Roots schneller gecastet wird. Brauch ich nicht, benutze ich eh nie. Nun habe ich mich dann für Glyph of Rebirth entschieden, da es mir nun mehrmals passiert ist, dass ich jemanden wiederbelebe und er quasi sofort wieder stirbt, weil ich mit dem Heilen nicht nachkomme. Glyph of Rebirth sorgt dafür, dass der Wiederbelebte 100% HP hat. Wird denke ich sehr nützlich sein.

Glyph of Barkskin –> Glyph of Frenzied Regeneration
So, wie eben schon gesagt, benutze ich Barkskin nur über das Makro und die Glyphe verringert die Chance kritisch getroffen zu werden. Denke ich, brauche ich nicht unbedingt. Frenzied Regeneration möchte ich ausprobieren, da ich nun doch oft diese Fähigkeit nutze und vielleicht hilft es mir mich selbst ein bisschen besser zu heilen, wenn ich doch mal wieder in die Arena mitgenommen werde.

Bei meinen Minor Glyphs tausche ich nur eine aus und zwar „Glyph of the Treant“. Ich versteh nicht so genau was sie macht, anscheinend sieht mein Baum dadurch nur anders aus. Die Glyphe ersetzte ich durch „Glyph of Dash“, diese reduziert meinen Cooldown für Dash um 20% und erscheint mir daher etwas sinnvoller als die andere Glyphe. Meine anderen beiden Minor Glyphs sind Glyph of Unburdened Rebirth und Mark of the Wild.

Ich fühl mich mit der Auswahl um einiges besser und hoffe, dass es auch etwas hilft. Werde es heute noch paar Mal ausprobieren und vielleicht habe ich ja Glück und entwickel doch noch so etwas wie Können.

Tadam,
Bianca

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: