Geständnis: Ich mag Schlachtfelder

Ja, ich weiß im letzten Eintrag habe ich behauptet ich würde im Moment nicht so viel WoW spielen, vielleicht war das so eine Art selbsterfüllende Prophezeiung, weil ich es nun doch wieder tue. Jedenfalls spiele ich jetzt bei meinem Priester weiter und mag den auch wirklich sehr gerne. Ich mag Leute fearen. Außerdem habe ich das Gefühl mit dem Priester um einiges besser zu sein als mit meinem Druiden. Könnte aber auch daran liegen, dass ich endlich Spaß an Schlachtfeldern entwickelt habe.
Ich weiß nicht ganz genau warum ich sie mit meinem Druiden nicht mochte, vielleicht weil ich nicht wusste was ich machen soll oder ich sobald ich irgendwo lang gelaufen bin von irgendwelchen blöden Schurken angegriffen und getötet worden bin. Ich konnte mich so gut wie gar nicht selbst verteidigen, was nun zumindest ein bisschen der Fall ist. Ich mein ich kann mir so ein Schild geben und die anderen wegfearen und mich dann heilen.
Aber vielleicht ist es auch ein bisschen subtiler und ich steh einfach zu sehr auf Lob. Ich wurde nämlich auf dem Schlachtfeld gelobt, yay. Von irgendjemanden, keine Ahnung wem, jemandem den ich nicht kenne: YAY ANERKENNUNG. Haha, nein so schlimm ist es dann doch nicht, aber ich hab mich schon drüber gefreut, weil ich mir viel Mühe gebe und auch glaube, dass ich schon ziemlich okay bin. Mein Priester ist jetzt Lvl 47 und ich war mit ihm bis jetzt auf 3 verschiedenen Schlachtfeldern. Warsong Gulch, Arathi Basin und Eye of the Storm. Ich mag das mit den 3 Flaggen holen. Da lauf ich immer rum und heile alles was mir entgegen kommt, folge dem Flaggenträger und gewinne.
Das Problem was ich mit den anderen beiden Schlachtfeldern habe: ich bin nicht zum Verteidiger geboren. Es ist langweilig da zu stehen und zu warten ob jemand kommt und versucht, das Ding einzunehmen an dem ich stehe. Und wenn ich dann noch sehe wie woanders dauernd Leute sterben und ich sie hätte heilen können, finde ich das sehr doof. Jaaa, manchmal kommen auch Leute und versuchen uns die Basis wegzunehmen und dann ist es gut, dass ich da bin und die 2-3 Leute heilen kann, die um mich herum stehen, aber trotzdem…
Alles in allem macht es aber sehr viel Spaß.

Was ich anstrengend finde mit meinem Priester sind Dungeons. Die Tanks pullen auf gut Glück alles in einem Umkreis von 100m und hoffen, dass ich dagegen anheilen kann. Wenn ich es dann schaffe, warten sie aber nicht bis ich getrunken habe und mein Mana wieder einigermaßen voll ist, sondern pullen weiter. Haben die auch ein Gehirn? Ist denen klar, dass ich sie nicht heilen kann, wenn ich kein Mana habe? Darüber könnte ich mich Stunden aufregen. Ich sitz dann auch immer trotzig davor und trinke demonstrativ und sage mir selbst, ich lass die anderen sterben, die haben selber Schuld und im letzten Moment springe ich dann doch auf und rette sie. Vielleicht habe ich doch so ein Heiler-Gen in mir. Ich muss es ja jetzt zugeben, dass dann halt doch relativ wenig Leute sterben obwohl ich Heiler bin und obwohl ich behauptet habe, ich würde niemanden heilen können.

Noch erwähnenswert finde ich: ich freu mich jetzt schon aufs Arena spielen, yay. Mit meinem Druiden konnte ich ja überhaupt nichts. Ich war froh wenn ich meinen Arenapartner so lange geheilt habe, dass wir eventuell doch gewinnen konnten. Jedes Mal wenn ein Schurke im Gegnerteam war, habe ich eh schon aufgegeben, weil ich sofort gestorben bin, wenn ein Schurke auf mich ging. Ich konnte mich nicht so super selber heilen und mein Teammate auch nur gerade so und wahrscheinlich auch nur, weil der ebenfalls Schurke war und ich sich dauernd auch selbst geheilt hat. Aber mit meinem Priester habe ich das Gefühl es könnte sogar einigermaßen gut werden. Ich schaffe es schließlich mit wenig Problemen 4+mich selbst zu heilen, also werde ich es jawohl auch schaffen 1+mich zu heilen und dabei noch aufzupassen nicht zu sterben. Außerdem ist mein Schurken-Arena-Partner gut genug um auch mal etwas länger auf meine Heilung zu verzichten, wenn ich gerade damit beschäftigt bin nicht zu sterben und mich selbst zu heilen. Also yay dafür.

 

Nochmal zum Steam Summer Sale: Yay, ganz viele neue Spiele. Die letzten Tage habe ich auch immer wieder Plants vs. Zombies gespielt (ja, es kam spät bei mir an, aber pssst). Ich mag das Spiel, auch wenn das Spiel für mich manchmal etwas intense ist. Ich steiger mich da immer so rein und bin traurig wenn meine Blumen gefressen werden oder wenn ich nicht genug Sonne habe um eine Eisblume oder so zu bauen um die Zombies aufzuhalten, dann kann es schon sein, dass ich hektisch werde und Fehler mache, aber irgendwie habe ich es bis jetzt doch noch immer irgendwie geschafft zu gewinnen. Was noch ziemlich cool ist: man kann seinen eigenen Zombie erstellen und der trägt dann die Flagge wenn so eine ganze Zombie-Armee auf deinen Rasen kommt. Ich bin jetzt bei diesen Unterwasserzombies.
Spiele die ich mir noch gekauft/geschenkt bekommen habe, waren Trine, Trine 2, Prince of Persia Complete, Arkham City und Mirror´s Edge, oh und Assasins Creed. Ich hab Assasins Creed für meinen DS und ich mag die Story von Assasins Creed, aber hab das PC-Spiel bis jetzt noch nicht gespielt. Außerdem habe ich mich gegen Alice: Madness Returns entschieden und mir stattdessen einen Walkthrough angeguckt. Die Story ist okay, aber das Spiel sieht jetzt nicht so toll aus, dass ich sagen würde, ich will es unbedingt selber spielen, dann kann ich doch lieber ein paar der anderen Spiele spielen die ich habe oder meinen Priester auf Lvl 85 leveln und ganz toll sein.

Tadam,
kranka
P.S.: Ohohoh, hab ich ganz vergessen, ich spiele jetzt auch Half Life 2 weiter und zwar Episode 1. Ich bin schlecht und erschrecke mich zu oft, aber ich hab Hoffnung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: