[Montagsfrage] Recherche

Montagsfrage für Autoren

Die "Montagsfrage für Autoren" von Schreibwahnsinn - Nach einem Konzept von Paperthin

Recherchierst du – im Vorfeld – für deine Projekte?
Kommt immer auf das Projekt an. Bei manchen recherchiere ich vorher gründlich, weil ich mich auf Terrain bewege, welches ich nicht kenne und bei anderen kenne ich mich in den Grundzügen aus und warte dann beim Schreib ab, was genau recherchiert werden muss.
Momentan versuche ich ein ganz neues Genre zu betreten, da recherchiere ich etwas allgemeiner und lese mir verschiedene Artikel oder Bücher durch.

Ich hab da keine grundsätzliche Regel, sondern entscheide es bei jedem Projekt neu.

Advertisements

2 Antworten

  1. Hast du schon einmal etwas geschrieben, bei dem du gar nichts recherchieren musstest? Das ist mir nämlich ehrlich gesagt noch nie gelungen 🙂 Irgendwas gibt’s immer, was ich nachschauen muss …

    1. Doch bei ein, zwei Projekten brauchte ich gar nichts recherchieren, aber lag auch unter anderen daran, dass ich schon viel Wissen mit ins Projekt gebracht habe. Aber meistens gibt es auch ein paar Kleinigkeiten, die man dann doch nochmal nachgucken muss 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: